Aktuelles zu den Corona-Maßnahmen in der Ordination

Aufgrund zahlreicher rezenter Anfragen hinsichtlich der aktuellen Gegebenheiten folgt eine Klarstellung:

 

  • Impfnachweise  und Tests (PCR, Antigen) sind NICHT NOTWENDIG, da sie unter den gegebenen Umständen als unzuverlässig anzusehen sind. Ungeachtet dessen, werden geimpfte und ungeimpfte Personen – wie bisher – gleichwertig behandelt. Eine Diskriminierung würde in diesem Kontext jeglicher wissenschaftlicher Grundlage entbehren.
  • Stattdessen gelten in der Ordination etablierte Hygienemaßnahmen (z.B. Händewaschen, Nies- und Hustetikette,…) und unaufgeregter Hausverstand.
  • Betreten Sie die Räumlichkeiten mit Respekt und Rücksicht auf andere (wartende) Patienten.
  • Bitte tragen sie  im Wartebereich einen Mund-/Nasenschutz

Stand: 21.01.2022

Aktueller Hinweis

Sehr geehrte Patientinnen, sehr geehrte Patienten!

 

Aktuell kann es bei der Beantwortung telefonischer Anfragen zu längeren Wartezeiten kommen.

Während der Weihnachstferien (24.12.2022 bis 07.01.2022) ist die Ordination geöffnet, wir sind in dieser Zeit aber lediglich per mail erreichbar.

Terminbuchungen sind weiterhin online möglich. Terminverschiebungen und -stornierungen können bis eine Woche vor dem vereinbarten Zeitpunkt über das Patientportal vorgenommen werden. Kurzfristigere Änderungen bitte per mail an termin@istvansalamon.at

 

István Salamon & Nina Brunner

 

 

04.12.22